artists

The Help / 2010
The Help

Vier Vollblutmusiker. Sie haben u.a. schon mit solch unterschiedlichen Legenden wie Motörheads Lemmy Kilmister, Sängerin Sarah Brightman, den Star-DJs Mousse T. und Paul van Dyk sowie Gitarrenheld Jeff Beck zusammen gearbeitet und sich mit Bands wie den Rolling Stones, Living Colour, Depeche Mode, Die Fantastischen Vier, Tarja und Farmer Boys einen Namen gemacht. Sie sind auf den Bühnen der ganzen Welt zu Hause – und das seit vielen Jahren. Der Zufall führt sie zusammen. Trotz (oder wegen?) ihrer unterschiedlichen Backgrounds funkt es sofort. Etwas Neues entsteht, etwas Spannendes...die kreative Explosion pulverisiert die Entfernung zwischen den Kontinenten. Berlin – Brooklyn? Who cares!

Lineup:

- Bass: Doug Wimbish (Living Colour, Tackhead, Sugar Hill Gang, Rolling Stones, Jeff Beck, Depeche Mode)
- Drums: Flo Dauner ( Die Fantastischen Vier, Paul van Dyk, Sarah Brightman, Dee Phazz)
- Vocals: Dacia Bridges (WMD- feat. Lemmy Kilmister, Tape, I Begin To Wonder, Shakedown, Mousse T.)
- Guitar: Alex Scholpp (Farmer Boys, Tarja, Tieflader, WMD)

Hier kommt Frische und Abwechslung. Mit Herz, Seele und Eiern! Frei von jedem Schubladendenken, frei von jedem kommerziellen Kalkül. Getrieben von purer Leidenschaft wachsen Wurzeln aus Rock/Metal, HipHop/Soul und Dance/Club zu einem neuen Groove-Kosmos zusammen. Hier haben sich vier Ausnahmekönner gefunden, die in dieser internationalen Konstellation noch mehr als die ohnehin schon beträchtliche Summe ihrer Einzelteile sind.